Kim Barthel von MYLILY setzt sich für mehr Gleichstellung ein und verkauft MYLILY Tampon und Bindenspender an Unternehmen und Büros
Skadi Hansen bekämpft Periodenarmut und plant die kostenlose Bereitstellung von Periodenprodukten in Städten und Schulen
Mona Teuma von MYLILY fordert mehr Geschlechtergerechtigkeit und organisiert kostenfreie Menstruationsprodukte in öffentlichen Toiletten von Hotels und Fitnessstudios

Über MYLILY

text text text neu